Tag 1

Der erste Tag ist geschafft. War gar nicht schlimm.
VPN Verbindungen zur Arbeit haben gehalten, Schulungen wurden zum Glück abgesagt. Das Arbeiten war uneingeschränkt möglich.
Die ersten Schulaufgaben kamen heute per E-Mail an. Spannend welche e-learning Tools auf einmal genutzt werden können, da steckt viel Potential drin.
Familienzeit kam auch nicht zu kurz.
Beim Einkaufen wieder kein Mehl bekommen. Insgesamt ist unser Viertel ziemlich leer gekauft.
Aber da glaube ich, wird es demnächst auch wieder besser mit werden.

Ich bin dankbar einen Job zu haben, in dem es mir möglich ist, von zu Hause zu arbeiten und damit in dieser Zeit auch bei meiner Familie zu sein!

#corona #homeoffice #homeschooling #elearning #familienzeit #keinmehlmehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*